Hollywood schlägt Männer

25. März 2019

Vor drei Wochen habe ich an dieser Stelle darüber geschrieben, wie sexualisierte Gewalt gegen Männer als popkulturelle Referenz immer wieder verwendet und verharmlost wird. Als Resonanz darauf haben sich viele bei uns dafür bedankt, dass wir das Thema angegangen sind. Anscheinend haben wir damit einen Nerv getroffen. Es gab aber auch Stimmen, die den Fokus des Textes problematisch fanden und mir vorgeworfen haben, die falschen Dinge zu thematisieren. Das sehe ich anders. Und zwar nicht nur, weil Pinkstinks Femizide und […]

Weiterlesen Created with Sketch.

Nora kommt auf Bestellung

25. Februar 2019

Nicht Organisationsgebundene Rabattbegünstigte Abnehmer. Diesen Namen hat sich der Volkswagen Konzern für gewerbliche Kundschaft wie Werkstätten und Fuhrparkbetriebe ausgedacht, die auf Originalteile von Volkswagen angewiesen sind aber nicht zur Firmengruppe gehören. Und die VW durch Preisnachlässe bei Laune halten will. Solche Programme mit mehr oder weniger umständlichen Namen bietet praktisch jeder größere Automobilkonzern an und sie alle sind das Gegenteil von dem, was viele Unternehmen heutzutage sein wollen: Hip, innovativ, am Puls der Zeit, relevant. Deshalb hat sich VW besonders […]

Weiterlesen Created with Sketch.

Wer soll den Pinken Pudel gewinnen?

18. Februar 2019

Wer soll einen Pinken Pudel 2019 gewinnen? Das entscheidet ab jetzt ihr.

Weiterlesen Created with Sketch.

Zwischen Beautyqueen und Partyluder

16. Januar 2019

Kurz bevor wir letztes Jahr den Laden für die Feiertage dicht gemacht haben, landete bei uns noch ein Flyer mit dem verärgertem Kommentar einer Hamburger Lehrerin auf dem Tisch: Alkoholprävention schön und gut, aber DAS geht zu weit. Was genau zu weit ging war sehr schnell klar: Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung geht mit einer großangelegten Kampagne an die Schulen, um bei Jugendlichen Aufklärungsarbeit in Sachen Alkohol zu leisten. So weit, so richtig und wichtig. Wie genau das allerdings umgesetzt […]

Weiterlesen Created with Sketch.

Werbung zu Weihnachten

12. Dezember 2018

Alle Jahre wieder… bringen die großen Discounter in der Vorweihnachtszeit aufwendig produzierte Werbeclips heraus. Und alle Jahre wieder lohnt es sich genau hinzuschauen, was da mit welchen Mitteln erzählt wird. Denn die Werbung der Discounter ist in vielfacher Weise ein Gradmesser für die Durchdringung von gesellschaftlichem Wandel. Man bemüht sich mit der Zeit zu gehen und riskiert sogar das ein oder andere Mal etwas. Andererseits mag man sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen, um die Durchschnittskundschaft nicht zu […]

Weiterlesen Created with Sketch.

Zeig uns geschlechtergerechte Werbung!

03. Dezember 2018

Es geht wieder los! Der Pinke Pudel geht in die zweite Runde. Wir zeichnen mit unserem Positivpreis auch 2019 wieder Kreative aus, die in Werbekampagnen mit Geschlechtsrollenstereotypen brechen und gesellschaftliche Vielfalt feiern. Wenn du so ein Positivbeispiel gesehen hast – egal ob Werbeanzeige, Plakat, Onlinewerbung oder TV-Spot – dann zeig es uns! Jede eingereichte Kampagne hat die Chance auf den Pudel. Und das Beste: Unter allen Einsendungen verlosen wir Karten für die Preisverleihung Anfang April 2019 in Hamburg. Der Pinke […]

Weiterlesen Created with Sketch.

Geschlechtersuppe

22. November 2018

Well, that escalated quickly: Die Schweizer Supermarktkette Migros hat Tütensuppen für Glamour Queens und Champions in rosa und hellblau auf den Markt geworfen und sah sich auf Twitter mit der berechtigten Frage konfrontiert, ob das denn wohl ernst gemeint sei. Meint ihr das ernst, @migros ?! Mädchensuppe und Bubensuppe? SUPPE??!!! #WTF @pinkstinksde @machmirdiewelt #daskaufichnicht pic.twitter.com/9MV1f5Ws0F — Mama hat jetzt keine Zeit und bleibt zuhause (@mamakeinezeit) November 18, 2018 Bis dahin alles nicht weiter auffällig. Klar interessiert uns diese Frage auch […]

Weiterlesen Created with Sketch.

Der kleine sexistische Unterschied

15. November 2018

Für diesen Text gibt es zwei Anlässe. Da ist zum einen die Tatsache, dass wir immer wieder mit der Frage konfrontiert werden, wie und warum genau wir eine Werbung als sexistisch einstufen. Zum anderen ist dieser Text dem Umstand geschuldet, dass wir in den letzten 2 Wochen über hundert Einreichungen in der Werbemelderin hatten, die nur die neue #Männertage Kampagne von Media Markt betreffen. Wir haben die Kampagne letzte Woche an dieser Stelle schon besprochen und klar gemacht, warum wir […]

Weiterlesen Created with Sketch.

Pressefotos & Material

13. November 2018

Die unten stehenden Fotos, Logos und Materialien können unter Angabe des Copyrights frei verwendet werden.

Weiterlesen Created with Sketch.

Wenn Media Markt um Aufmerksamkeit schreit

08. November 2018

Ja, ist ja gut Media Markt, wir haben euch gesehen. Ihr feuert euren total aufregenden #Männertage Krempel ja auch seit Tagen aus allen Kanälen. Und, wie läuft’s für euch? Sind die Zugriffszahlen erfreulich genug, dass ihr mit den Leuten von eurer neuen Lead-Agentur Zum roten Hirschen schon angestoßen habt oder reicht es dafür noch nicht? Immerhin habt ihr ja richtig viel Geld in die Hand genommen und nicht weniger als sieben Agenturen beauftragt, das Ganze für euch umzusetzen. Plus der […]

Weiterlesen Created with Sketch.

Sag endlich was!

25. Oktober 2018

„Männer verhalten sich oft wie Brüder, wenn sie es längst nicht mehr tun sollten. Geben sich gerne liberal, aber tolerieren Sexismus, vor allem wenn Frauen nicht da sind.“ Diese Sätze stammen von dem Journalisten Matthias Bolsinger, der im Magazin der Süddeutschen Zeitung vor einigen Monaten einen sehr dichten, klugen Text darüber geschrieben hat, warum Übergriffigkeit und Sexismus nicht immer nur Sache der anderen ist und es sich durchaus lohnt, bei sich selbst anzufangen. Dabei hinterfragt er nicht nur sein aktives […]

Weiterlesen Created with Sketch.

Sexismusverbot in deutschen Städten

10. Oktober 2018

Es tut sich was in deutschen Städten: Nach Bremen, Frankfurt, Berlin Kreuzberg und Leipzig verbietet nun auch München sexistische Werbung. Die Politik beginnt zu erkennen, dass es sich dabei um ein reales, deutschlandweites Problem handelt. Und das betrifft eben auch München. Ob frau nun sexuell verfügbare Beilage für Essen ist, ihr seminackter Körper mit eine Fassade verglichen wird oder gleich mit gebratenen Hähnchenschenkeln – München bildet in Sachen sexistische Werbung keine Ausnahme. Und das ist auch der Grund, warum es […]

Weiterlesen Created with Sketch.